• kessler
  • kessler

Tipps erscheinen regelmässig auf meiner Facebookseite

Bewegungs-Tipp:

Den ganzen Tag stecken unsere Füsse in Schuhen – bei der Arbeit, in der Schule, beim Sport. Wenn es möglich ist, ziehen Sie die Schuhe aus und entspannen mit einfachen Hilfsmitteln. Das geht ohne grossen Aufwand, z.B. mit einem Tennisball oder einer Papierkugel. Einfache kreisende Bewegungen und dazu die Zehen richtig dehnen.

Pflege-Tipp:

Gönnen Sie Ihren Füssen die gleiche Aufmerksamkeit wie Ihren Händen. Nehmen Sie sich Zeit, die Nägel richtig zu kürzen. Mit Feile, Schere oder Zange als Werkzeug, dazu gute Beleuchtung und vorgängig ein Fussbad. Die Nägel in Form bringen (wie ein Spaten) und die Ecken nur leicht abrunden. Mit den Instrumenten nie den ganzen Nagel fassen, sondern nur mit kleinen Schnitten arbeiten. Nägel nie zu kurz schneiden, der weisse Rand muss immer sichtbar sein. Nägel  mit Crème oder Öl pflegen und Nagelhäutchen sanft zurück schieben.

Buch-Tipp:

„Gut zu Fuss ein Leben lang“ Autor: Dr. med. Christian Larsen ISBN 978-3-8304-3418-4

Schuh-Tipp:

Haben Sie durchnässte Schuhe? Sohlen herausnehmen und trocknen lassen, die Schuhe mit Zeitungskugeln prall ausstopfen und diese regelmässig erneuern, bis das Leder der Schuhe trocken ist und das Papier keine Flüssigkeit mehr zieht. Schuhe spannen, das Leder pflegen und imprägnieren. So haben Sie länger Freude an den Schuhen und das Leder bleibt geschmeidig.